Energiearbeit
Behandlungen mit Energie sind für Menschen jeden Alters geeignet. Kinder sind dafür besonders empfänglich. Die Kleidung wird anbehalten. Während sie bequem auf einer Liege entspannen, spielt leise Musik im Hintergrund, der Raum ist in einen schönen Duft gehüllt und das gesamte Ambiente läd zum loslassen ein. Ich lege meine Hände auf verschiedene Körperbereiche oder darüber und die Energie fließt genau dahin wo sie benötigt wird. Ich bin der Übermittler der Energie, die von Aussen über mich geleitet wird. Der Energiefluß kann als Wärme, Kribbeln, Pulsieren oder auch als Kälte empfunden werden. Von meiner eigenen Energie wird nichts an sie weitergegeben.
Oft berichten Klienten während und nach einer Behandlung von einem schönen Gefühl der tiefen Entspannung, Ruhe und Harmonie, wo sonst Unruhe und Anspannung war.
Andere verspüren eine Energie, die sonstiger Müdigkeit gewichen ist.
Ich kann noch viel dazu schreiben, aber letzlich ist es einfach ein gutes Gefühl und unbeschreiblich.

Wirkungsweise der Energiebehandlung

    • AKTIVIERUNG DER SELBSTHEILUNGSKRÄFTE
    • ERHOLSAME TIEFENENTSPANNUNG
    • BEGÜNSTIGT STREßABBAU    (BURNOUT)
    • LEITET ENTGIFTUNGSPROZESSE EIN
    • ABBAU VON ENERGIEBLOCKADEN
    • STÄRKT DAS IMMUNSYSTEM
    • HARMONISIERUNG ZWISCHEN KÖRPER, GEIST U. SEELE
    • BEGLEITET SCHULMEDIZINISCHE BEHANDLUNGEN U. ANDERE THERAPIEFORMEN
    • UNTERSTÜTZ DIE PERSÖNLICHE SPIRITUELLE ENTWICKLUNG
    • HARMONISIERT DIE INNERE BALANCE

Eine Energetische Ganzkörperbehandlung dauert 60 Minuten, eine Chakra-Reinigung oder ein Chakra-Ausgleich dauert 30 Minuten (schön zum kennenlernen).
Meine Empfehlung: eine intuitive energetische Heilmassage oder energetische Breuss-Massage, jeweils eine Kombination aus Energie-Behandlung und Massage.

Klienten sagen: "Einfach ein fantastisches, berührendes Gefühl."


Mehr dazu:

Reiki in den USA staatlich anerkannt

Das Nationale Zentrum für Komplementäre und Alternative Medizin (NCCAM) der USA berichtet auf der eigenen Website ausführlich über Reiki – Geschichte, Praxis, Anwendungsmöglichkeiten und Ausbildung – und gibt hilfreiche Hinweise für die Zusammenarbeit mit der Schulmedizin. Eine Auflistung ausgewählter wissenschaftlicher Studien rundet den informativen Bericht der NCCAM, einer Unterorganisation des Nationalen Gesundheitsinstitutes der USA (National Institutes of Health) ab. Rd. 40 Prozent aller Krankenhäuser in den USA bieten ihren Patienten Methoden der Komplementären und Alternativen Medizin (CAM) an; noch vor fünf Jahren waren es erst rd. 25 Prozent, vor zehn Jahren erst rd. 15 Prozent. Mehr als 80 Prozent aller Patienten haben Interesse an einer Behandlung durch komplementäre und alternative Methoden in Krankenhäusern, dies sei auch der Grund, weshalb das entsprechende Angebot in den Krankenhäusern derzeit stark zunehme. Reiki und Therapeutic Touch belegen derzeit Platz 6 der Liste der beliebtesten komplementären und alternativen Methoden seitens der Krankenhaus-Patienten.

Energiearbeit
gibt es wahrscheinlich schon so lange wie es Menschen überhaupt gibt. Es gibt energetische Heilverfahren so vielschichtig wie wir Menschen vielschichtig sind. Heiler hat es immer gegeben - zu allen Zeiten und in allen Kulturkreisen -und es gibt sie immer noch. Hier in Deutschland war Heilen seit dem 3. Reich verboten und erst Horst Krohne hat es im Jahr 2005 geschafft, mit der Anerkennung seiner Ausbildung den Weg frei zu machen fü̈r unsere Arbeit.
Bei meiner Arbeit wende ich uraltes Wissen an und löse Blockaden in den Chakren und Meridianen, um den eigenen Energiefluss zu harmonisieren. Chakren sammeln, transformieren und verteilen die sie durchströmende Energie. Sie sind Orte, an denen Seelisches und Körperliches ineinander übergehen und sich verbinden kann.
Die Meridiane sind Energiekanäle, über welche man den vollkommenen Einklang zwischen Geist, Körper und Seele bewirken kann, indem die Lebenskräfte regeneriert werden. Die Techniken der Akupunktur und der Akupressur werden ebenfalls auf diesen Bahnen angewandt. 
Die einfache Grundregel lautet: alles muss fließen. Sind wir durch innere oder äußere Blockaden in unserem Fluss gestört, kommt es zu körperlich / seelischen Störungen.
Der Sinn der Energiearbeit besteht darin, durch verschiedene Heilungs- und Tranformationstechniken die begrenzten Strukturen aufzulösen. Dadurch lösen sich auch auf der seelischen Ebene Strukturen, Bindungen und Schmerzen, die uns schon lange daran gehindert haben, ganz wir selbst zu sein.
Bei einer energetischen Behandlung wird zusätzlich Energie in den menschlichen Organismus geleitet und erhöht so dessen Energiepegel. Durch dieses erhöhte Energiepotential hat der Körper die Chance, sich selbst zu heilen. Dadurch kann sich der Energiefluss normalisieren, Selbstheilungskräfte werden aktiviert und viele Krankheiten, deren Gründe wir oft nicht durchschauen, können heilen.
Energetische Heilarbeit zeigt seine Wirkung sowohl auf der körperlichen, als auch auf der seelischen und geistigen Ebene.

Unter dem Begriff universelle Lebensenergie verstehen wir die kosmische Schöpferkraft, auch Prana, Orgon, Chi, Ki, genannt. Alles entstammt letzlich aus dem selben Ursprung und wird von den gleichen Schwingungen durchdrungen. Die Energie durchströmt alles, auch uns Menschen und wenn sie frei und ungehindert fließen kann, sind wir körperlich-geistig-seelisch im Einklang und gesund.

Man stelle sich den Menschen als Landkarte vor. Die Energie fließt über die Meridiane (Straßen) zu Chakras (Städte) und Nebenchakras (Dörfer). Solange kein Stau entsteht, kann alles frei fließen. Bei einer Blockade staut sich zuviel Energie direkt an der Stau-Stelle, dahinter wird der Energiefluß weniger oder wird gestoppt. So werden Organe (Städte) und/oder z.B. die Beine (größere Gebiete) nicht mehr gut oder gar nicht versorgt, es entsteht ein Versorgungsmangel in diesem Teil des Körpers.

Es kann aus ganz unterschiedlichen Gründen z.B. (seelische) Verletzungen, Traumata, Streß, Ängste, ungesunde Ernährung, schwieriges Umfeld etc. zu Blockierungen im Energiefluß kommen. Dann schwingen wir nicht mehr im Gleichklang, unsere Lebensqualität sinkt und wir fühlen uns unausgeglichen, unwohl, das kann sich bis zu einer Krankheit steigern.
Damit der Energiefluß wieder angeregt und sich erhöht, müssen die Blockaden bearbeitet und aufgelöst werden. Hierzu gibt es verschiedene Methoden der Energiearbeit, die die Selbstheilungskräfte des Körpers auf allen Ebenen aktivieren und somit ganzheitlich heilend wirken.

HINWEISE
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Heilen nicht im medizinischen Sinne zu verstehen ist, es dient der Aktivierung und Stärkung der Selbstheilungskräfte und soll nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker ersetzen. Bei Beschwerden sollen sie immer einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen.

Studio 045

handy 20.03 011

Studio 060

handy 20.03 007

Studio 051

handy 20.03 010